Spiele für die Wohnung

Auch in der Wohnung gibt es Spiele, die man mit einfachen Mitteln durchführen kann. Hier eine Auswahl.
Kreisspiele oder Spiele am Tisch / Spiele mit Bewegung
Spielideen mit Essen

 

1. Kreisspiele oder Spiele am Tisch

Autorennen

Die Kinder sitzen auf dem Boden und versuchen durch Aufrollen einer Schnur, ein daran befestigtes Spielzeugauto möglichst schnell an sich heranzuziehen. So entsteht ein lustiges Autorennen. Zum Aufrollen kann ein kurzer dicker Stock oder eine leere Rolle WC-Papier verwendet werden.

Heiße Kartoffel

Die heiße Kartoffel ist eine Variante der Reise nach Jerusalem. Die Kinder sitzen alle in einem Stuhlkreis. Wenn die Musik beginnt, wird ein Softball von Kind zu Kind weitergereicht. Das Kind, das beim Verstummen der Musik den Ball in den Händen hält, scheidet aus und nimmt den Stuhl aus dem Kreis. Für dieses Spiel wird ein Schiedsrichter benötigt, da die meisten Kinder versuchen den Ball noch schnell wegzuwerfen.

Kofferspiel z.B. für Hexenpartys

Ich gehe in die Zauberschule und nehme meinen Raben mit. Ich gehe in die Zauberschule und nehme meinen Raben und mein Zauberkraut mit. usw.

Der Schatz der Inkas

Wackelpudding/Grütze kochen und in einer Schüssel erkalten lassen.
Danach die Grütze mit Messer zerkleinern. Nun kleine wasserfeste Preise in der Grütze platzieren. Wenn die Kinder diese Preise möchten, sollen sie sie holen, aber nur mit dem Mund ist es erlaubt, um die Dschungelprüfung zu bestehen.
Bitte ausreichend Waschzeug bereithalten. Das Spiel ist selbst für Indiana Jones eine harte Nummer.

Topfschlagen

Wohl das bekannteste und älteste Spiel für den Kindergeburtstag.
Ein Kind versucht mit verbundenen Augen einen umgedrehten Topf zu finden, in dem es sich auf dem Boden krabbelnd fortbewegt. Hierzu bekommt es einen Kochlöffel in die Hand. Wenn der Kochtopf entdeckt ist, wird mit dem Kochlöffel auf den Topf geschlagen. Man kann unter dem Topf Süßigkeiten oder Kleinpreise verstecken, welche dem Kind nach erfolgter Topfsuche gehören. Um die Suche zu erleichtern, können die anderen Kinder durch Zurufe wie heiß-warm-kalt-sehr kalt- sehr heiß- du gefrierst gleich - du verbrennst dir die Finger u.s.w. helfen.

Alle Vögel fliegen hoch

... ruft die Mutter und reißt die Arme hoch, die Mitspieler heben alle die Arme hoch. Alle Schmetterlinge fliegen hoooch, alle Bienen fliegen hoooch, alle Autos fliegen hoch. Halt! Wer jetzt die Arme hochhebt scheidet aus. Auch ein gutes Spiel für zwischendurch.

Die Monstermaler

Jeder Maler bekommt ein Blatt Papier und beginnt oben auf dem Blatt den Monsterkopf zu malen. Nachdem dies geschehen ist, wird der Kopf nach hinten weggefaltet, und zeigt durch zwei kleine Striche über den Bruch hinaus an, wo der Hals beginnen kann. Das Bild wird jeweils an den nächsten Spieler weitergereicht, der sich den Hals vornimmt. Wieder umknicken und weiterreichen. Da kommen interessante Kunstwerke zustande und der Spass hinterher ist riesengroß wenn man die Blätter wieder auseinanderfaltet und die Figuren in einem sehen kann.

Sachen erraten

Man nehme zum Beispiel: Ball, Buntstift, Radiergummi, Puppe, Zahnbürste, Gummiring, Kugelschreiber, Banane, Socke, Bürste usw., die man sich vorher in einer Tasche bereitgelegt hat.
Die Kinder müssen versuchen mit verbundenen Augen jeweils einen Gegenstand zu erraten, den sie in die Hand gelegt bekommen.

Geräusch-Memory

Man benötigt eine größere Anzahl leerer Streichholzschachteln, Filmdosen oder sonstige Plastikbehälter, welche mit unterschiedlichen Materialien gefüllt werden. Immer zwei Döschen mit dem gleichen Inhalt füllen. Nun muß versucht werden, durch Schütteln der Streichholzschachteln Geräusch-Paare zu finden. Bei diesem Spiel ist große Ruhe nötig. Die Regeln sind wie beim normalen Memory.

Apfeltauchen

Wasser in ein Gefäß füllen und Äpfel reintun, dann die Hände auf den Rücken und die Kinder müssen versuchen mit dem Mund einen Apfel rauszuholen.Das funktioniert auch mit Mehl in einem Teller oder einer großen Schüssel in der man Süßigkeiten platziert.

e-max.it: your social media marketing partner

Gärtnern mit Kindern

Kinder wachsen heute viel überwachter auf. Für viele Kinder ist der Garten deshalb ein Ort, an dem ihre Eltern sie unbesorgt spielen lassen und in dem sie noch kleine Abenteuer erleben können. Ein...

Ferienprogramm für Kinder in Bielefeld

In Bielefeld gibt es einen Ferienkalender, in dem man alle Aktivitäten für Kinder in den Ferien zusammengestellt finden kann. Es gibt sowohl Tagesprogramme als auch Programme mit Übernachtungen und...