Dekoration für die Piratenparty

Piratenpartys sind beliebt und für die Dekoration der Kaffeetafel kann man sich aus vielen Ideen das Passende aussuchen.

Die einfachste Version ist sicher das gekaufte Geschirr mit den entsprechenden Motiven aus dem gut sortierten Supermarkt oder einem passenden Internetshop. Und wer noch etwas mehr Zeit hat, kann darüber hinaus noch ein paar dieser Ideen umsetzen.

Als Trinkkelche eignen sich rustikale Weingläser, gefüllt mit rotem Rebensaft (Kirsche, Traube oder Apfelsaftschorle). Dazu einen alten Kerzenleuchter oder Flaschen mit Kerzen aufgestellt. Vielleicht noch eine glänzende Kette und oder Krone aus der Verkleidungskiste daneben legen.

Ein bisschen Sand in die Mitte des Tisches, dekoriert mit ein paar Muscheln aus dem letzten Urlaub oder Steinen aus dem Vorgarten. Dazu goldene Schokoladentaler und was das Süssigkeitenregal noch an passenden Piratenmotiven hergibt.

Oder kleine Fässer füllen (z.B. Lakritze, weisse Mäuse oder bunte Liebesperlen), die Fässer können auch aus Pappe selbstgebastelt sein. Oder eine kleine Piratenkulisse aus Playmobilfiguren aufbauen?

Piratenaugenklappen neben jeden Teller legen kommt sicher auch gut bei den Gästen an.

Ein altes Bettuch als Segel an die Wand vor die Möbel oder von der Decke? Das kann hinterher auch noch von allen Gästen kunstvoll und piratengerecht bemalt werden.

Zubehör kann man sich auch ausleihen. Mit dem Suchwort Mottokiste in Ihrer Suchmaschine finden Sie sicher ein passendes Angebot in Ihrer Nähe.

Dekoration und Mitbringsel für den Kindergeburtstag zum Beispiel bei MyToys online kaufen.

Sie haben noch eine tolle Idee? Schreiben Sie uns und wir nehmen den Vorschlag gerne in die Ideenliste mit auf.

 

e-max.it: your social media marketing partner

Spielhäuser im Garten

Spielhäuser im Garten sind besondere Rückzugsorte für Kinder Das eigene kleine Haus im Garten! Wenn es kein Baumhaus sein kann, dann ist ein Spielhaus im Garten eine tolle Alternative. In den...

Gärtnern mit Kindern

Kinder wachsen heute viel überwachter auf. Für viele Kinder ist der Garten deshalb ein Ort, an dem ihre Eltern sie unbesorgt spielen lassen und in dem sie noch kleine Abenteuer erleben können. Ein...